Seminar Business-Shogun

Die ständig weiter voranschreitende Globalisierung sowie eine immer schnellere Entwicklung der Märkte und des Verbraucherverhaltens führen zu Veränderungen in der Wirtschaftswelt, die den besten Unternehmen anstatt allgemeiner Verunsicherung vielmehr Wachstumschancen und die Generierung neuer Potentiale bieten.

Der deshalb in den nächsten Jahren bevorstehende Paradigmenwechsel in Wirtschaft und Gesellschaft geht weg von herkömmlichen Denk- und Verhaltensmustern im Management hin zum vernetzten Denken, ganzheitlichem Managen und verhaltensökonomischen Denkansätzen. Klarheit in der Führung und die bewusste Entwicklung von Emotionaler Intelligenz über alle Führungsebenen nehmen auch künftig weiter an Bedeutung für erfolgreiches unternehmerisches Handeln zu.

Das Seminar stellt sowohl bekannte und bewährte Managementprinzipien als auch neuere verhaltensökonomische Erkenntnisse in einen neuen Kontext, der den Herausforderungen des heutigen Wirtschaftslebens gerecht wird.

Es werden grundlegende Handlungsmaxime für die erfolgreiche Unternehmenssteuerung als „Siegerprinzip“® vermittelt. Dabei steht das Prinzip „Siegen ohne zu kämpfen“ bzw. „sich gut aufstellen, um vor dem Kampf zu gewinnen“ im Vordergrund. Die Bedeutung von ethischen Prinzipien und Unternehmenswerten für den Unternehmenserfolg wird beleuchtet. Die alltagstaugliche Handhabbarkeit und der praktische Nutzen von Vision und Mission eines Unternehmens als Grundlage für strategische Ziele und deren Umsetzung werden anschaulich vermittelt. Darüber hinaus werden Themen wie: das richtige Timing von Entscheidungen und Handlungen, die Kunst des Loslassens und situative Führungslogik behandelt. Für den Führungsalltag werden die Kernaspekte der Emotionalen Intelligenz im persönlichen und sozialen Bereich betrachtet und mit entsprechenden Coachingmethoden erfahrbar gemacht.

Die Vermittlung der Inhalte wird durch Übungen der speziell dafür entwickelten Kampfkunst Gelongdao® begleitet, so dass die Zusammenhänge und das Timing zielorientierter Handlung durch die Teilnehmer unmittelbar erlebt werden. Die praktische Übertragung ins daily business wird direkt zwischen den Trainingseinheiten vorbereitet.

Die Vermittlung der Kernaspekte Emotionaler Intelligenz und die angewendeten Coachingmethoden basieren im Wesentlichen auf den körperorientierten Ansätzen der HAKOMI-Methode und ergänzen damit die praktischen Übungen des Gelongdao®.

Das Seminar richtet sich an Entscheider und Verantwortungsträger der oberen Führungsebenen großer und mittelständischer Unternehmen.

  • Das Seminar ermöglicht es Ihnen, klare Handlungsstrukturen in Krisen- und Konfliktsituationen zu identifizieren und so schnell und angemessen zu reagieren.
  • Sie erschließen neue eigene Leistungs- und Energiepotentiale und verbessern Ihre Fähigkeit, dies auch bei Ihren Führungskräften und Mitarbeitern zu initiieren.
  • Sie erweitern das Spektrum Ihrer Handlungsalternativen und vergrößern damit Ihre Wahlfreiheit für notwendige Entscheidungen und
  • erhöhen die eigene Wahrnehmungsfähigkeit und Urteilskraft.

So eröffnen Sie sich neue Erfolgsmöglichkeiten, um damit den Wettbewerb in immer unsicheren Märkten zu bestehen.

In jedem Modul wird der Frage auf den Grund gegangen:

„Was werde ich am nächsten Montag tun?“

Das Seminar gliedert sich in fünf aufeinander aufbauende Hauptbestandteile und beinhaltet ein abschließendes individuelles Coaching für die Teilnehmer.

  1. Business Shogun I
    Erkennen, Entscheiden, Handeln
  2. Business Shogun II
    Bewusstsein und Achtsamkeit
  3. Business Shogun III
    Effizienz, Konsequenz, Erfolg
  4. Business Shogun IV
    Was, Wann, Wie: Loslassen, Timing, Stil
  5. Individuelles Aufbauprogramm
    Your Business Shogun
  6. Individuelle Coaching-Sessions
    Managementsparring

Termine

Werden noch bekannt gegeben